Mobilcenter Zawatzky - page 30

Zawatzky
Gesamtprospekt
30
Schwenksitze
Schwenk-Hubsitze
Das Umsetzen eines Rollstuhlfah-
rers ins und auch aus dem Auto
ist oft sehr umständlich, kräfte-
zehrend oder sogar unmöglich.
Unsere Schwenksitze können das
Ein- und Aussteigen und oder das
Umsetzen in oder aus dem Roll-
stuhl erleichtern.
Die Auswahl des für Sie am bes-
ten geeigneten Schwenksitzes
oder der Sitzverstellung ist ab-
hängig von Ihrer Behinderungsart
sowie dem Kfz-Typ. Aufgrund des
größeren Türausschnittes sind
2-türige Fahrzeuge für Schwenk-
sitze besser geeignet als 4-türige.
Personen mit großer Sitzhöhe
oder mit Beinversteifung emp-
fehlen wir, den Schwenksitz un-
bedingt vor dem Einbau bei uns
auszuprobieren.
Informieren Sie sich bei uns über
die Einbaumöglichkeiten – am
besten schon vor der Kfz-An-
schaffung.
TURNY EVO
CARONY Classic
Funktionsweise der Schwenk-Hubsitze
CARONY GO: Der E-Rollstuhl
dockt an die Schwenkplattform
Turnout an.
Der Schwenkbereich beträgt 90 Grad. Die Schalter sind bedienungs-
freundlich am Sitz angebracht
Ergonomische Sitze
Rückenfreundliche Sitze mit ergonomisch geformter Sitz- und Rückenfläche ermöglichen ermüdungsfreies Sit-
zen und guten Seitenhalt.
Unsere Mitarbeiter wurden nach den Richtlinien der Aktion „Gesunder Rücken“ ausgebildet. Sie erhalten bei
uns als Recaro Fachhändler kompetente Beratung und Unterstützung bei der Auswahl des für Sie passenden
Sitzes.
TURNY/ TURNY EVO
TURNY schwenkt den Autositz aus der Türöffnung heraus und senkt ihn auf die passende Höhe hinab, um ein
seitliches Umsetzen zu ermöglichen.
CARONY Classic
Die Lösung, bei der ein Rollstuhlfahrer ganz ohne Heben ins Auto ein- und aussteigen kann. Der Autositz
verwandelt sich in einen Rollstuhl. Die Begleitperson schwenkt den Sitz mit dem Benutzer aus dem Fahrzeug
und dockt das CARONY Chassis an. Der gesamte Sitz wird dann auf das Chassis gezogen und bildet mit ihm
zusammen einen Rollstuhl. Das Einsteigen in das Fahrzeug erfolgt auf ähnlich simpleWeise – nur umgekehrt.
TURNOUT
TURNOUT ist eine Schwenkplattform, die an der Bodenbefestigung des ursprünglichen Fahrzeugsitzes mon-
tiert wird.
CARONY GO
Jetzt können Sie als Elektrorollstuhlfahrer endlich in einem normalen Pkw fahren! Dazu benötigt man im Auto
die SchwenkplattformTURNOUT, auf die der Rollstuhlsitz vom Fahrgestell hinübergeschoben wird.
Elektrische Sitzverstellung für Pkw
in Richtung: • vor, zurück
• vorne hoch, vorne ab
• hinten hoch, hinten ab
erleichtert das Einsteigen und ermöglicht auch während der Fahrt eineVeränderung der Sitzposition, so dass
ein entspanntes Sitzen möglich ist. Durch diese Verstellmöglichkeiten wird konkrete Dekubitus-Prophylaxe
erreicht.
Elektrische 6-Wege-Sitzverstellung
für Kombifahrzeuge
Diese Sitzverstellung erleichtert speziell in Kombifahrzeugen
das Umsetzen vom Rollstuhl auf den Fahrersitz und ermöglicht
das Einstellen der optimalen Sitzposition. Die Verstellmöglich-
keit beträgt:
• nach vorn und zurück 30 cm,
• Sonderlängen sind erhältlich,
• in der Höhe maximal ca. 23 cm.
Detaillierte Infos im Internet
Schnellzugriff mit QR-Code
Sonderprospekt vorhanden